zurück

Ästhetische FeldForschung >>>>> HBG Bückeburg - mehr Regensburg - mehr

Die Methode der ästhetischen Feldforschung wird zur Entdeckung und Darstellung definierter Orte eingesetzt. In der Technik der digitalen Fotografie und Klangaufzeichnung wird versucht, den "spirit" eines Themas zu erfassen. Der Vorganz vollzieht sich in der ersten Phase intuitiv/spontan und in der zweiten Phase nach einer Recherche gezielt/ergänzend.


Titel: HBG, Kreide 2005 [InventarNr. 0122]
Titel: HBG, Schwamm 2005 [InventarNr. 0123]
Titel: HBG, SchülerWelt 2005 [InventarNr. 0125]

2009 - © www.MikeWeisser.de